Kommen Sie und feiern Sie mit uns das EINJÄHRIGE Bestehen am Sonntag, 30. September, ab 13 Uhr bis open end!

Anschrift

38304 Wolfenbüttel · Goslarsche Straße 55.

Parkmöglichkeiten für alle Besucher sind auf dem Parkplatz beim CineStar vorhanden.

  • Für das leibliche Wohl mit Essen und Trinken sorgt in gewohnt leckerer Qualität die Firma „Hass“. 
  • Kostproben ihres Könnens geben Schüler und Bands der Musikschule Torsten Drewes
  • Hüpfburg zum Austoben und Zuckerwatte für die kleinen Besucher
  • Weitere Überraschungen sind geplant …

Routeplanen

Google Maps

PDF des Artikels zum Downloaden

(Quelle: Schaufenster Wolfenbüttel)

Dank an alle, die zum Erfolg beigetragen haben

Wolfenbüttel. Wo ist die Zeit nur geblieben? Seit einem Jahr besteht die Musikschule Torsten Drewes mittlerweile schon an der Goslarschen Straße 55 – und in diesem einen Jahr hat sich eine Menge getan!

Um sich bei allen – Lehrerkollegen und Schülern – zu bedanken, die sie bis jetzt begleitet und damit zum Erfolg beigetragen haben, laden Sabrina und Torsten Drewes für Sonntag, 30. September, ab 13 Uhr (open end), wieder zu einem Tag der offenen Tür ein, an dem aber natürlich auch Neugierige willkommen sind, die vielleicht einmal Musikschüler werden möchten. Sie haben die Gelegenheit, sich die geräumige, moderne Musikschule genauestens anzuschauen und nette Gespräche mit den Dozenten zu führen.

Alle Besucher erwartet am Tag der offenen Tür ein tolles Programm. Die Firma Hass wird für das leibliche Wohl in gewohnt leckerer Qualität sorgen. Schüler und Bands der Musikschule Torsten Drewes werden natürlich auch Kostproben ihres Könnens abliefern. Vielleicht ist sogar ein Auftritt der Torsten-Drewes-Band möglich – nichts Genaues weiß man nicht … Lassen Sie sich überraschen!

Natürlich haben Sabrina und Torsten Drewes auch ein Herz für Kinder. Auf diese wartet am Tag der offenen Tür eine Hüpfburg zum Austoben und ein Zuckerwatte-Stand. Weitere Überraschungen sind geplant … Was hat sich im ersten Jahr alles getan? Vier neue Dozenten konnten dank der wachsenden Schülerzahl eingestellt werden. Vom 8. bis 10. Februar 2019 findet ein Band-Workshop statt, zu dem herzlich eingeladen wird. Näheres kann vor Ort besprochen werden.

Folgende Ensembles gibt es mittlerweile: Saxophon-Ensemble, Gitarrenkreis, einen Kinderchor und einen Erwachsenen- Chor. Auch Band-Coaching wird angeboten. Vorhanden sind ein Band-Probenraum und ein Tonstudio. In letzterem wurde auch der Schulsong der Geitelschule („Schaufenster“ berichtete) produziert und aufgenommen. Die vierten Klassen waren mit über 70 Schülern daran beteiligt.

Wie man sieht: Die Musikschule Torsten Drewes hat eine Menge zu bieten und hat in der kurzen Zeit bereits viel geschafft. Wer nun neugierig geworden ist, schaue am 30. September ab 13 Uhr doch einfach einmal an der Goslarschen Straße 55 vorbei und lasse sich vom Tag der offenen Tür begeistern.

Quelle: Schaufenster Wolfenbüttel