Neben dem Solospiel ist die Querflöte ein besonders begehrter Partner – z. B. im Zusammenspiel mit Klavier, Blas- oder Streichinstrumenten. Durch die gut handhabbare Größe kann man sie überallhin mitnehmen und in verschiedenen Formationen einsetzen.

In der Filmmusik verzichtet man auch nicht auf sie, und in der Volksmusik wird sie schon immer gern gesehen und gehört.

Die Querflöte ist also ein vielseitiges Instrument, welches in der Klassik und im Jazzbereich seinen Platz findet und sogar in modernen argentinischen Tangos, begleitet von der Gitarre, auch feurige Töne von sich geben kann.

Dozent Dima Mondello

Musikschule Drewes Dima Mondello